Mobile Mitarbeiter App

Disposition und Arbeitszeiterfassung via Smartphone

Versenden Sie Jobeinladungen, Statusänderungen, Nachrichten direkt an die mobile Mitarbeiter-App. Die Angestellten werden per Pushnachricht informiert verwalten in der App Ihren Verfügbarkeitsstatus sowie geplante Abwesenheiten.

Damit Ihre Mitarbeiter über die App sicher an Ihr Unternehmen angebunden werden können, müssen sie bei der Registrierung einen Firmencode eingeben. Diesen Code legen Sie unter Einstellungen > App fest:

Installation der App beim Mitarbeiter

Ihre Mitarbeiter laden die mobile App aus dem Apple oder Google Appstore auf ihr Smartphone herunter:

Ihre Mitarbeiter geben den Firmencode einmalig nach Installation der App ein. Dadurch wird die App an Ihren FIRElease Unternehmensaccount angebunden und sichergestellt, dass nur Ihre Mitarbeiter Jobeinladungen von Ihnen empfangen können.

Bedienung der mobilen Mitarbeiterapp

Sobald Sie einen Mitarbeiter zu einem Auftrag hinzufügen, erhält er eine Pushnachricht auf sein Smartphone. Per Klick auf die Pushnachricht gelangt er in die mobile App. Dort sieht er alle Details zum Auftrag (Auftragsbeschreibung, Einsatzort- und zeit, Notizen). 

Der Mitarbeiter kann die Jobeinladung akzeptieren oder ablehnen. Sein Feedback wird verzögerungsfrei in die Dispositionsansicht des jeweiligen Auftrags übertragen. Der Disponent weiß dadurch sofort, ob ein Mitarbeiter verfügbar ist oder nicht.

Die App zeigt dem Mitarbeiter folgende 4 verschiedenen Einsatzstati:

  1. Offen (Fragezeichen auf grauem Hintergrund). Dieser Status wird vergeben wenn der Verfügbarkeitsstatus des Mitarbeiters noch nicht bestätigt ist.
  2. Bestätigt (Häckchen auf blauem Hintergrund). Der Mitarbeiter hat dem Einsatz zugesagt.
  3. Abgelehnt (Strich auf rotem Hintergrund). Der Mitarbeiter hat den Einsatz abgesagt.
  4. Einsatz beendet (Uhr auf grünem Hintergrund). Der Mitarbeiter hat einen Einsatz geleistet und kann nun seine Arbeitszeit und pause erfassen.

Der nachfolgende Screen zeigt alle 4 Stati:

Indem der Mitarbeiter auf den Button "MEINE JOBS" klickt, bekommt er nur Jobs angezeigt für die er seine Verfügbarkeit bestätigt hat.

Indem der Mitarbeiter auf den Button "MEINE JOBS" klickt, bekommt er nur Jobs angezeigt für die er seine Verfügbarkeit bestätigt hat.

Die gemeldeten Einsatzzeiten und Pausen fließen unmittelbar in die Auftragsverwaltung zurück. Auf diese Weise kann verzögerungsfrei zur Rechnungserstellung übergegangen werden. Das System kalkuliert auf Wunsch eventuell anfallende Zuschläge automatisch.

Mitarbeiter können geplante Abwesenheiten in der App einstellen. Dazu klickt der Mitarbeiter oben links das App Menü an und wählt aus dem sich öffnenden Popup den Punkt "Abwesenheiten" aus. Anschließend klickt er auf den Button "Abwesenheit melden":

Der Mitarbeiter gibt den Beginn und das Ende der geplanten Abwesenheit ein. Die Angabe eines Grundes ist optional. Der Disponent erhält die Information zur geplanten Abwesenheit direkt in seine Dispositionsmaske.

Haben Sie Fragen oder Funktionswünsche?

Kontaktieren Sie uns! Wir passen FIRElease gern an, damit Sie effizient arbeiten können.